banner

LEM

_______________________________________________________________________


Auch beim 5. Elbepokal in Lauenburg sehr gute Ergebnisse...

Auch bei ihrem vierten Wettkampf in nur vier Wochen konnten die Mädchen vom TuS beim
5. Elbepokal wieder ganz vorne mitspringen. Es gingen 55.Teilnehmer aus 6 Vereinen in
vier Gruppen an den Start.

 

      ** Gruppenfoto ...

 

 

In der Wettkampfklasse 1 war Merle Hamann mit dabei sie schaffte es ins Finale und
konnte mit sauber geturnten Übungen
sich am Ende über den neunten
Platz freuen.

 

In der Wettkampfklasse 2 gingen die anderen sechs Mädchen von uns an den Startauch hier
schafften es vier ins Finale und so erreichte Josy Kramer den vierten Platz, Carolin Wolf den
siebten Platz, Inken Zietz den neunten Platz, der zehnte Platz ging an Annika Mohr, zwölfter
Platz Jane In den Birken und auf Platz siebzehn landete Vanessa Eggert.

 

 

Nach diesen Wettkampfmarathon freuen sich die Mädchen und Trainer Hans–Peter Gans
jetzt wieder auf normales Training zu machen und neue Übung zu erlernen.