banner

LEM

_______________________________________________________________________


Riesenerfolg auch bei den Landesnachwuchsmeisterschaften in Lauenburg für den TuS Hemdingen !

Auch bei den Landesnachwuchsmeisterschaft 2015, die am 28. März in Lauenburg stattfanden,
konnten die Mädchen vom TuS überzeugen. Hier schafften es von sieben Mädchen vier in das Finale.
Es waren 34 Teilnehmer in fünf Gruppen aus 8 Vereinen am Start.

 

      ** Gruppenbild in Lauenburg 2015

 

Trainer Hans – Peter Gans schickte in der Wettkampfklasse 1 die ersten drei in den Wettkampf.
Rieke Albrecht konnte mit sauber geturnten Übungen das Finale erreichen und sich über den
7. Platz freuen. Den 11. Platz belegte
Leandra Ladewig, auf Platz 15. kam Luisa Bovenzi, die als jüngste Teilnehmerin in diesem Wettkampf dabei war.

 

** Rieke Albrecht ** Leandra Ladewig ** Luisa Bovenzi

 

In der Wettkampfklasse 3 konnte sich am Ende Merle Hamann über ihren ersten Landesnachwuchs -
Meistertitel nach super und schwer geturnten Übungen freuen. Pech hatte Harriet Meyn, die ihre Pflicht
im achten Sprung abbrechen musste. Aber nach einer schön geturnten Kür erreichte sie den 8. Platz.

 

 
** Merle Hamann   ** Harriet Meyn