banner

LEM

_______________________________________________________________________


Traumergebnis bei den Landesnachwuchsmeisterschaften 2007...

Für den TuS Hemdingen–Bilsen von 1926 alle 11. Mädchen schafften den Sprung ins Finale.
Bei den Landesnachwuchsmeisterschaften 2007 die am 28.04. in
Satrup ging der TuS mit
11. Springerinnen an den Start, auch in diesem Jahr konnten sie ganz vorne mit springen.
Es starteten 59 Springer aus 11. Vereinen.

 

                             ** Gruppenforo 2008...

 

Bei der Wettkampfklasse 1 (17 Teilnehmer) gingen die ersten drei kleinen vom TuS an den Start,
hier konnte sich
Antonia Schulz nach einem hervorragenden Wettkampf über einem Sprung aufs
Treppchen und dritten Platz freuen, den achten Platz belegte
Alina Bornholdt und gleich dahinter
wurde
Jenny – Marie Labetzki neunte.

In der Wettkampfklasse 2 (19 Teilnehmer) waren die nächsten drei von uns dabei, auch hier
freuten sich am Ende
Frederike Preissner über den fünften Platz, Lea Kopper wurde neunte
und
Sandra Klement freute sich über den zehnten Platz.

In der Wettkampfklasse 3 gingen die letzten fünf an den Start hier dominierten die Hemdingerinnen
den Wettkampf und
Franziska Sommer konnte sich am Ende über einen Landesmeistertitel und
den ersten Platz freuen über den zweiten Platz und Vizelandesmeisterin wurde
Lou – Ann Linker,
den vierten belegte
Lisa Derda dahinter freute sich Lefke Neuhaus über den fünften Platz und
Annika Schopnie wurde achte.

Nach diesem hervorragenden und erfolgreichsten Wettkampf für den TuS, wo alle Mädchen von
uns im Finale waren fuhren
Trainer Hans – Peter Gans und die Mädchen nach Hause und freuen
uns schon auf den nächsten Wettkampf die 1. Kiddy-Klasse am 27.05. in Kiel.