banner

LEM

_______________________________________________________________________


Gute Ergebnisse bei den Landesnachwuchsmeisterschaften...

Am 05.03.2005 fanden in Geesthacht die Landesnachwuchsmeisterschaft statt.
Erfolgreich kehrte die Trampolingruppe des TuS Hemdingen - Bilsen aus Geesthacht zurück.
Trainer Hans - Peter Gans, der mit sieben Mädchen zu den Landesnachwuchsmeisterschaften fuhr,
konnte mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Von den sieben schafften es immerhin sechs ins Finale.

 

                                ** Gruppenfoto 2005...

 

Die siebte und jüngste Teilnehmerin vom TuS, Lea Jansen, startete in der Wettkampfgruppe 1
(17 Teilnehmerinnen) und freute sich am Ende über den elften Platz.

In der Wettkampfgruppe 2 (17 Teilnehmerinnen) schafften alle fünf den Sprung ins Finale.
Über den dritten Platz auf den Treppchen freute sich
Franziska Sommer, der vierte Platz ging
an
Svenja Wendscher, der fünfter Platz an Mallu Golisch, neunte wurde Annika Schopnie
und über den zehnten Platz freute sich
Lisa Derda, die wie Annika das erste Mal eine Übung L 6
auf einem Wettkampf sprang.

In der Wettkampfklasse 3 (13 Teilnehmerinnen) ging Laura Jansen als letzte Springerin vom
TuS an den Start. Auch Laura sprang einen super Wettkampf; mit zwei sauber geturnten Übungen
erreichte sie als dritte das Finale und konnte diesen Platz bis zum Ende verteidigen.

Nach einem hervorragend gelaufenen Wettkampf fuhren alle zufrieden wieder nach Hause und
freuen sich schon auf den nächsten Wettkampf.

 

Hans-Peter Gans