banner

  1.Kiddys-Klasse 2016...

_______________________________________________________________________


Großer Erfolg für den TuS bei ihrem ersten Wettkampf in Geesthacht

Zu ihrem ersten Wettkampf, der am 7. Mai in Geesthacht stattfand, fuhr Trainer Hans – Peter Gans
mit sieben Mädchen vom TuS. Bei diesem Wettkampf gingen 59 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus
neun Vereinen in drei Wettkampfklassen an den Start. Bei ihrem ersten Wettkampf in diesem Jah
r konnten unsere Mädchen wieder mit super sauber geturnten und schweren Übungen überzeugen.
Sie dominierten den gesamten Wettkampf in allen Klassen.

 

      ** Gruppenfoto 2016 ...

 

Sogar Mila Schwarzer und Hannah Marth, die ihren ersten Wettkampf turnten, gelang es gleich
ins Finale einzuziehen.


In der Wettkampfklasse 2 (19 Teinehmer) überzeugte
Luisa Bovenzi mit ihren sehr sauber geturnten Übungen
und freute sich über den ersten Platz. Über den achten
Platz freute sich Mila Schwarzer.

 

 

<<< 8.Platz: Mila Schwarzer

 

    ** WK 2 Gruppenfoto

 


In der Wettkampfklasse 3 (23 Teilnehmer) überragte Rieke Albrecht mit schweren, aber auch sauberen Übungen und erreichte ebenfalls den ersten Platz.

Über den vierten Platz freute sich Fryderyka Sieg und über den siebten Platz Hannah Marth.

 

4.Platz: Fryderyka Sieg >>>

 

    ** WK 3 Gruppenfoto

 

In der Wettkampfklasse 4 (17 Teilnehmer) gelang es unseren beiden letzten Springerinnen von Anfang bis zum Ende das Feld mit schönen Übungen anzuführen. So konnte sich auch Merle Hamann über den ersten Platz freuen und Harriet Meyn über den zweiten Platz. Außerdem konnte Rieke Albrecht zum zweiten Mal den großen Wanderpokal für die schwerste geturnte Übung im Verhältnis zur Wettkampfklasse mit nach Hause nehmen.

 

    ** WK 4 Gruppenfoto

 

Über ein so hervorragendes Ergebnis bei ihrem ersten Wettkampf freuten sich Trainer Hans – Peter Gans und die Mädchen vom TuS Hemdingen im Anschluss an den Wettkampf bei einem leckeren Eis.
Nun warten sie gespannt auf die nächsten Wettkämpfe.