SPIELBERICHT:  TuS Hemdingen-Bilsen 2. —  Tangstedt SV 2.  2 : 1  (1:0)

 

11.Punktspiel: Schaaaade, Jungs...

 

Trotz dieser unglücklichen und unverdienten Niederlage muss ich unseren Jungs ein dickes Kompliment machen.
Ohne Flo, Marv und Sören, bitte Tobi nicht vergessen, gingen wir stark ersatzgeschwächt in dieses Match,
was auch gleich gegen uns lief, siehe 0 : 1. Mit der Zeit kamen wir immer besser ins Spiel, und siehe da,
folglich das 1 : 1. Das 1 : 2 war oder ist als äußerst unglücklich zu bezeichnen.

Was dann aber im zweiten Durchgang folgte, war die stärkste Halbzeit seit meinem Amtsantritt.
Das Spiel fand fast ausschließlich in eine Richtung statt, wir haben Tangstedt so was von bedrängt,
das war schon geil. Läuferisch, kämpferisch und auch spielerisch war das eine Wucht. Schade,
dass der Ausgleich nicht fallen wollte, er wäre hochverdient gewesen. ��

 

Tore:

0 : 1 ??.min ** N.N.
1 : 1 35.min P.J.Eichhorn
1 : 2 ??.min ** N.N.

Aufstellung:
A.Sass
T.Lohse, S.Lohse, H.Fischer, R.A.Ropel
M.Kalhcke, C.J.Golisch, T.Reimann, M.Glismann
J.M.Mohr, P.J.Eichhorn

Reserve:
S.Frank, F.Bruedt, B.Lohse, L.Wilson