banner

 .: Jahresrückblick 2017... 

______________________________________________________________________

 

Fußball Supersenioren (Ü 50) Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr in Bilsen...

 

Nun war es endlich soweit: Wir meldeten zum ersten Mal eine Supersenioren-Mannschaft im Hamburger Fußballverband. Im Spielbetrieb wollten wir gerne nur Kleinfeld spielen, da wir für eine ganze Saison nicht genug Spieler zur Verfügung haben. Außerdem meldeten wir im Pokalwettbewerb. Die Staffeln kamen aufgrund zu weniger Mannschaften nicht zustande, so dass wir nur im Pokal antraten.

Verstärkt durch die ehemaligen Seniorenspieler Michael Luttmann und Thomas Berg, bekamen wir gleich in der ersten Runde mit Halstenbek- Rellingen einen dicken Brocken aus der Verbandsliga zugelost. Diese schwere Hürde konnten wir durch großen kämpferischen Einsatz der gesamten Mannschaft mit 2 : 0 überwinden. In der 2. Runde hatten wir dann ein Freilos. In der 3. Runde galt es, ein Auswärtsspiel beim Landesligisten Süderelbe zu gewinnen. Auch diese Hürde wurde in einem insgesamt ausgeglichenen Spiel von uns genommen. Nach 70 Minuten stand es 1 : 1 , nach der Verlängerung auch noch, und das Elfmeterschießen gewannen wir mit 5: 4 . Nun sind wir im Viertelfinale des Pokals und warten auf den nächsten Gegner.

 

Hinter Reihe v.l.: Dirk Hensel-Schael, Andreas Hentzgen, Stefan Schmidtke, Bernd Mohr, Bernd Sommer,
                              Stefan Dälken, Jens-Peter Rühmann, Thomas Friedrich
Vorder Reihe v.l.: Gene Birke, Thomas Hartmann, Hartmut Brandt, Maik Grimm, Olaf Pajewski,
                               Andreas Sichting
nicht anwesend: Bert Schümann, Jens Missal, Andreas Flügge-Cappetto, Rainer Bosniakowski,
                              Uwe Holtorf, Faruk Keljmendi, Januz Sabani

 

Wer Lust hat und alt genug ist (40), der ist bei uns herzlich willkommen.

 

Rainer Bosniakowski