SPIELBERICHT:  FC Union Tornesch 2. — TuS Hemdingen-Bilsen 1.   0 : 4 (0 : 2) 

 

17.Punktspiel:

Ein absolut gelungener Start  für uns...

 

Eine lange Winterpause ging am Sonntagnachmittag endlich zu ende. Nachdem der Rückrundenstart einige Male aufgrund der katastrophalen Platzverhältnisse vertagt wurde, rollte der Ball nun endlich wieder. Und wir durften direkt auf ungewohntem Untergrund gegen unseren direkten Verfolger aus Tornesch ran.

Man merkte von Anfang an, dass wir keinen Punkt liegen lassen wollten gegen die spielstarken Unioner. Bereits nach wenigen Sekunden befand sich der Ball im Sechzehner der Gastgeber, doch der erste Versuch von Joel ging daneben. Es entwickelte sich ein sehenswerter Kreisligakick und nach ungefähr 20 Minuten hatte Yannic das 1:0 auf dem Fuß. Allerdings ahnte der Keeper die Ecke, nachdem Yannic sich gegen 3 Tornescher durchgesetzt hatte und alleine aufs Tor zulief.

Nach 27 Minuten durften wir dann endlich das erste Mal jubeln. Torben bekam einen langen Ball, setzte sich energisch gegen zwei Verteidiger durch und konnte aus spitzem Winkel zur Führung einnetzen.

Nach 35 Minuten war es dann Hendrik, der nach einem schönen Pass von Ben (und einem großem Missverständnis der Abwehr) ganz alleine vor dem Tor auftauchte und aus 6 Metern problemlos einschieben konnte.

Das 3:0 erzielte wieder Hendrik nach Vorlage von Ben. Dieser legte eine Flanke nochmal mit dem Kopf quer und Hendrik konnte erneut aus 8 Metern unbedrängt einschieben. Gespielt waren hier 64 Minuten und der Sieg so gut wie sicher. Den Schlusspunkt setzte dann Ben nach 70 Minuten und krönte damit sein starkes Spiel. Einen Querpass der Tornescher Hintermannschaft fing er 15 Meter hinter der Mittellinie ab, und vollendete eiskalt.

Auch in der Defensive ließen wir über 90 Minuten fast keine Chance der Gastgeber zu und gewannen am Ende Hochverdient mit 4:0.

Hier noch der Link zur Spielzusammenfassung von “Elbkick“ :
http://elbkick.tv/artikel/fc-union-tornesch-ii-tus-hemdingen-bilsen-21-spieltag-kreisliga-8/

...und die Stimmen zum Spiel:
http://elbkick.tv/artikel.page?id=159872

 

Ein absolut gelungener Start  für uns. Mit aktuell 11 Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger gehen wir in die nächste Trainingswoche. Aber von diesem Vorsprung darf man sich keinesfalls blenden lassen. Immerhin stehen noch 12 Spiele aus und auch wenn wir unsere Verfolger erst mal weiter auf Abstand halten konnten, nachlassen dürfen wir auf gar keinen Fall!  

Nächsten Sonntag geht es dann zuhause gegen Holsatia weiter. Anpfiff ist wie immer um 15:00 Uhr.

Bis dahin...

ALLES AUF ROT !!!

 

Tore:

0 : 1 27.min Torben Mohr
0 : 2 35.min Hendrik Schmiedehausen (Ben Petrikowski)
0 : 3 64.min Hendrik Schmiedehausen (Ben Petrikowski)
0 : 4 70.min Ben Petrikowski

 

Aufstellung:
Helge Lohmann
Marvin-Jay Gibau ( 63.min Moritz Hirsch), Mike Wasielewski, Sascha Blunk, Christoph Mattern,
Yannic Sichting, Bjarne Pingel, Torben Mohr, Hendrik Schmiedehausen, Joel Gibau ( 82.min Henning Hollstein)
Ben Petrikowski ( 87.min Christopher Hachmann)

Reserve:
Björn Knodel, Lukas Taube, Christopher Nied